Startseite | Impressum | Kontakt | Anfahrt

Rezept B

Appenzeller Kässpätzli

Zutaten für 4 Personen

500g Mehl
200g Appenzeller Käse
6 Eier
0,1 l Milch
1 Zwiebel
Muskat, gemahlen
Salz und Pfeffer


Zubereitung Appenzeller Käsespätzle
Mehl , Eier und Milch zu einem Teig verarbeiten und ca. 15 min kneten.
Teig muß leicht abstreichbar sein. Jetzt den Teig durch ein Spätzlesieb in kochendes Salzwasser drücken.
Spätzle 1 min kochen, dann herausnehmen und abtropfen lassen.
In einer Pfanne den geschnittenen Zwiebel goldbraun anbraten, die Spätzle dazugeben und mit geriebenem Appenzellerkäse vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und servieren.

"En guetä!"

  Das romantische Gasthaus am Eingang zur Liechtensteinklamm